Netzwerkgespräch „Migrationsaufgaben intelligent lösen“ mit Michael Theurer am 14.12.2015 in Rastatt

v.l. die beiden finnischen Gäste, Michael Theurer, Irene Ritter Hermann Hartmann

v.l. die  finnischen Gäste, Michael Theurer, Irene Ritter, Hermann Hartmann

Am Montag 14.12.2015 war der Landesvorsitzende und Europaabgeordnete Michael Theurer zu einem Vortrag zu dem Thema „effiziente Flüchtlings- und Migrationspolitik“  im Parkrestaurant Poststraße 21 Rastatt zu Gast. Nachstehend hierzu die Presseankündigung. BT 2015-12-12

30 Besucher folgten der Einladung und bekamen Informationen aus erster Hand von zwei Finnen mit ihrer Präsentation einer finnischen Plattform für Asylanten , die in Finnland  bereits von verschiedenen Organsationen wie Rotes Kreuz, Finanzbehörden und Europol genutzt wird für ein effektives Managing der Flüchtlingsprobleme. Fragen aus dem Publikum ergaben sich zahlreich,in erster Priorität  zum Datenschutz. Michael Theurer moderierte und übersetzte dankenswerter Weise den engliscjenVortrag der Finnen. Die Landtagsabgeordnet WK 32 Rastatt Irene Ritter dankte mit einem Präsent für die interessante Veranstaltung.