Vorstandswahl der Freien Demokraten in Rastatt

vl Oliver Rodiger, Benjamin Kern, Jutta Letscher, Stephna Hartann, Hermann Hartmann, Michael Weber, Michael Beitznger, Ralph Zimmermann

Foto anklicken vl Oliver Rodiger, Benjamin Kern, Jutta Letscher, Stephan Hartann, Hermann Hartmann, Michael Weber, Michael Beitznger, Ralph Zimmermann

Auf der Mitgliederversammlung des FDP Stadtverbandes Rastatt am 15.11.2016 im Löwen, Rastatt stand die Neuwahl des Vorstandes auf der Tagesordnung. Vorsitzender Michael Weber begrüßte 12 stimmberechtigte Mitglieder. In seinem Bericht beleuchtete er nochmals die Landtagswahl mit einem zufriedenstellenden Ergebnis für die FDP im Wahlkreis Rastatt. Irene Ritter bescheinigte er einen engagierten Wahlkampf mit neuem Wahlkampfstil und neuen Aktivitäten wie dem Kinoevent im Forum Rastatt. Anschließend folgte der  Kassenbericht durch Schatzmeister Hermann Hartmann mit dem Bericht der Kassenprüfer.  In der Aussprache lag die Betonung auf der Abschaffung der unechten Teilortswahl in Rastatt als einer über mehrere Legislaturperioden erhobenen Forderung der Rastatter FDP. Nachdem die Verwaltungsspitze dieses Thema nun angehe könne sie der Unterstützung der Freien Demokraten sicher sein.

Volker Rehfeld leitete die Versammlung zu den Vorstandswahlen mit den nachstehenden Ergebnissen:

Vorsitzender Michael Weber Stellvertreter Stephan Hartmann, Dr. Michael Beitzinger

Schatzmeister Dr. Axel Werthwein  Schriftführer Dirk Hildebrand

Beisitzer Dr. Oliver Rodiger, Dr. Benjamin René Kern, Jutta Letscher, Hermann Hartmann

Kassenprüfer Sylvia Weimer-Hartmann, Volker Rehfeld

Im Anschluss folgte eine lebhafte Diskussion  über aktuelle politische Themen sowie die Bildungs- und Schulpolitik im Lande mit täglich erlebbaren Unterrichtsausfällen und mangelhafter technischer Ausstattung der Schulen. Diese Diskussion wird sich beim Liberalen Stammtisch am 22.11.2016 19.30 im Gasthof Löwen Rastatt fortsetzen. Gäste sind willkommen.

Lesen Sie hierzu nachstehenden Pressebericht bt-2016-11-19-neuwahl-fdp-ov-ra