Freie Demokraten Kreisverband Rastatt wählten neuen Vorstand

Die Freien Demokraten des Kreisverbandes Rastatt kamen am 29.11.2016 in Rastatt zusammen, um auf ihrer Mitgliederversammlung den Kreisvorstand neu zu wählen. Hermann Hartmann  konnte 22 stimmberechtigte Mitglieder und den Bezirksvorsitzenden Stefan Tritschler aus Bruchsal begrüßen.

Hermann Hartmann wies in seinem Bericht auf die anstehenden Probleme in Deutschland hin. Die Bewältigung dieser Probleme könne nicht Anfängern überlassen werden. Keine Parolen, sondern das Erkennen von Problemen, die notwendigen Analysen, reifliche Überlegungen und dann entschlossenes Handeln, sei angesagt. Die FDP gehöre daher wieder in den Bundestag.

Nach den üblichen Regularien Bericht der Schatzmeisterin und Kassenprüfer wurde der Vorstand einstimmig entlastet. Anschließend berichtete Tritschler  über die in Donaueschingen stattgefundene Wahl der Landesliste zur Bundestagswahl 2017 mit den guten Ergebnissen der mittelbadischen Bewerber, so auch für Ralph Zimmermann, Durmersheim, Bundestagskandidat für den Wahlkreis 273  Rastatt/Baden-Baden.

Mit Beifall, Blumen und Weinpräsent verabschiedet wurden Hannelore Wolf und Martin Votteler, die nicht mehr zur Wiederwahl kandidierten.  Die nachfolgenden Wahlen leitete Markus Werner als Versammlungsleiter. Ein Satzungsänderungsantrag zur Erhöhung des Mindestbeitrages wurde einstimmig angenommen.  Zum neuen   Kreisvorstand  wurden gewählt:

Kreisvorsitzender Hermann Hartmann Rastatt,  Stellvertretende Kreisvorsitzende  Lutz Jäckel Bühl und Volker Rehfeld Durmersheim, Schatzmeisterin Gisela Geckler Ottersweier, Beisitzer Dr. Kurt Rohner Sinzheim, Ralph Zimmermann Durmersheim, Dr. Axel Werthwein Ötigheim, Julia Nahde Bühl und Michael Weber Rastatt. Zu Kassenprüfern wurden Sylvia Weimer-Hartmann und Dr. Michael Lochbühler-Stamm gewählt. Nominiert zur Wahl  für Bundesparteitage  wurden Gisela Geckler und Volker Rehfeld als Delegierte, Lutz Jäckel und Ralph Zimmermann als Ersatzdelegierte.

Lesen Sie hierzu nachstehende Presseberichte bt-2016-12-03-hartmann-bleibt-fdp-chef   bnn-2016-12-07-fdp-waehlte-kreisvorstand