Kandidatenliste für Gemeinderat in Sinzheim steht/Ausbildungsforum am 19. März

0 Kommentare

Allgemeines | 2. März 2019

Am Mittwoch trafen sich die Mitglieder des Ortsverbandes zur Nominierung ihrer Kandidaten für den Gemeinderat.

Mit 8 Kandidaten – darunter einer Frau – und Kumulierung (maximal 3 Stimmen pro Kandidat) können die Sinzheimer Bürger grundsätzlich alle Stimmen an unsere Kandidaten vergeben, wenn sie mit unserer bisherigen Arbeit im Gemeinderat (unser Kandidat Kurt Rohner war dort die letzten 5 Jahre allein)   zufrieden sind und uns maximal unterstützen wollen.

Und auch für die 7 Sitze, die im Wahlkreis Sinzheim-Hügelsheim-Iffezheim-Rheinmünster für den Kreistag zu vergeben sind, sind wir mit 7 der 8 Gemeinderatskandidaten präsent: Bei insgesamt 50 Kandidaten im Landkreis wollen wir wieder Fraktionsstärke dort erreichen.

Zur Sacharbeit im Übrigen: Nach den Haushaltsberatungen im Sinzheimer Gemeinderat sind wir mit unserer Jugend beschäftigt: Am 19. März findet von 17 bis 20 Uhr in der Fremersberghalle das 12. Sinzheimer Ausbildungsforum statt, für das unser Gemeinderat und Ausbilder (und Unternehmer im Un-Ruhestand) Kurt Rohner wieder über 60 ausbildende Unternehmer und Schulen gewinnen konnte: Schüler und Eltern sind herzlich eingeladen, sich bei den ausbildenden Unternehmen und vor allem auch den berufsbildenden Schulen über ihre Chancen in Sinzheim und Umgebung zu informieren (siehe auch Beitrag im Januar).