OV Rastatt

Mitteilungen des Ortsverbands

Einladung Kreismitgliederversammlung 28.11.2018

Die Freien Demokraten des Kreisverbandes Rastatt treffen sich zu ihrer Mitgliederversammlung am 28. November 2018 19 Uhr in der Pagodenburg in Rastatt. Auf der Tgesordnung stehen die Neuwahl des Kreisvorstandes und die Delegiertenwahl zum Bundesparteitag f√ľr die folgenden 2 Jahre. Der Kreisvorstand hofft auf zahlreiches Erscheinen, zumal es zu Ver√§nderungen im Vorstand¬† kommen wird, da die langj√§hrigen Mitglieder Gisela Geckler, Hermann Hartmann und Volker Rehfeld -wie schon lange angek√ľndigt- nicht mehr kandidieren werden.

Die Einladung mit Tagesordnung finden Sie hier Einladung KMV KV RA 28.11.2018

 

Nominierung der Landesliste zur Europawahl 2019

Am 20. Oktober 2018¬† wurden auf der Landesvertreterversammlung in Schw√§bisch-Gm√ľnd die Kandidaten des Landesverbandes Baden-W√ľrttemberg zur Bundesliste der Europawahl 2019 nominiert. In den Einzelwahlg√§ngen der Pl√§tze 1-5 setzte sich Andreas Gl√ľck MdL in einer Stichwahl zum Spitzenkandidat durch. Gro√üe Freude stelllte sich ein¬† bei den Delegierten des Bezirksverbandes Mittelbaden √ľber die Platzierung¬† von Nicole B√ľttner-Thiel auf Platz 2 und nicht minder bei¬† den Delegierten des Kreisverbandes Rastatt √ľber ihren Kandidaten Dr. Benjamin Kern aus Durmersheim auf Platz 25 der bis Platz 36 reichenden Listenwahl. Der Kreisverband Rastatt gratuliert herzlich.

Nicole B√ľttner-Thiel mit Michael Theurer

Bewerbungsrede Dr. Benjamin Kern

FDP Kreisverband Rastatt nominiert Dr. Benjamin Kern f√ľr Europa

Auf ihrer Mitgliederversammlung am 12. Juli 2017 nominierten die¬† Freien Demokraten des Kreisverbandes¬† Rastatt ihren Europakandidaten zur Wahl auf der Landesliste Baden-W√ľrttemberg und folgten damit der Empfehlung des Kreisvorstandes. Dr. Benjamin Kern aus Durmersheim erhielt¬† von 20 abgegebenen Stimmen bei 2 Enthaltungen 90 % Zustimmung. In seiner Begr√ľ√üung konnte der Vorsitzende Hartmann zuvor zur Geburt seiner zweiten Tochter gratulieren. Dr. Kern hat Volkswirtschaft studiert und ist in der freien Wirtschaft t√§tig. Als √Ėkonom sieht er seine Schwerpunkte f√ľr Europa in der Wirtschaftspolitik: St√§rkung der Demokratie, Transparenz und politische Teilhabe f√ľr die Bev√∂lkerung, Reformen und Mut zum Subsidiarit√§tsprinzip durch Abbau von √úberregulierung. Er will sich einsetzen f√ľr fairen Wettbewerb, eine Europ√§ische Verteidigungspolitik, geordnete Verfahren f√ľr Staatsinsolvenz, eine Politik in Solidarit√§t und Solidit√§t „Europa ist und bleibt unsere Zukunft“.

Im Anschluss wurden die Delegierten und Ersatzdelegierten f√ľr die Landesvertreterversammlung am 20.10.2017 gew√§hlt. Gast der Veranstaltung war Renata Alt MdB aus Kirchheim/Teck mit¬† einem hoch interessanten¬† Vortrag¬† √ľber die Arbeitsweise im Bundestag, speziell ihre¬† Mitarbeit im Ausw√§rtigen Ausschuss zu den¬† internationalen Konflikten in Nordafrika und Europa. Durch sie erhielten die Anwesenden¬† Hintergrundinformationen, die so nicht in den Medien stehen.

Lesen Sie hier den Pressebericht BNN 2018-07-14 FDP nominiert Kern

 

Mitgliederversammlung 12.7.2018 mit Europapolitikerin Renata Alt MdB

Die Mitglieder der im Kreisverband Rastatt wohnenden Freien Demokraten treffen sich zur Vorbereitung der Europawahl am 12.7.2018 in der Pagodenburg in Rastatt. Satzungsgem√§√ü wird ein /e Kandidat/in zur Nominierung auf der Landesliste BW sowie die Delegierten/Ersatzdelegierten¬† f√ľr die Landesvertreterversammlung zu w√§hlen. Diese findet am 20.10.2018 in Schw√§bisch Gm√ľnd statt. Ebenfalls zu w√§hlen ist ein Delegierter/Ersatzdelegierter zur Wahl der Bundesliste auf dem Europatag. Einladung mit TO steht hier Einladung KMV 12.7.2018

Gastrednerin wird Renata Alt MdB aus Baden-W√ľrttemberg sein mit einem Beitrag √ľber die¬† aktuelle Europapolitik und zu den Positionen der Freien Demokraten.

Neujahrsempfang 2018 der Freien Demokraten in Rastatt

Am Sonntag 28.1.2018 hatte der FDP-Kreisverband Rastatt zu seinem Neujahrsempfang den Bundestagsabgeorneten Karlsruhe-Land Dr. Christian Jung und die Generalsekret√§rin derLandespartei Judith Skudelny MdB eingeladen. DerKreisvorsitzende Hermann Hartmann freute sich √ľber die gute Resonanz und vollen Vortragsraum im Hotel Schwert in¬† Rastatt. Christian Jung wird sich im Verkehrsausschuss des Bundestages f√ľr Verkehrsprojekte bei Bahn und Stra√üe f√ľr unsere Region¬† engagieren. Er kritisierte die mangelnde Sauberkeit im Rastatter Bahnhof und dringend zu verbesserndes Baustellenmanagement auf den Stra√üen. Judith Skudelny erl√§uterte die Gr√ľnde f√ľr das Scheitern von Jamaika und ging auf die Arbeit der FDP in der Opposition als Zukunftsprojekt Eine neue Generation Deutschland ein. Die Presseartikel lesen Sie hier BNN 2018-01-30¬† FDP will sich und das Land erneuern¬† BT 2018-01-28 Rastatter Bahnhof erinnert an M√ľllkippe¬†¬†

v.l. Rolf Pilarski Judith Skudelny Michael Weber Hermann Hartmann

Neujahrsempfang 2018 des FDP-Kreisverbandes Rastatt

Der Kreisverband Rastatt l√§dt seine Mitglieder und interessierte G√§ste zu seinem Neujahrsempfang am Sonntag 28. Januar 2018 um 11.00 Uhr in das Hotel Schwert Herrenstra√üe 3 a 76437 Rastatt ein. Gastsprecherin ist Frau Judith Skudelny MdB¬† Generalsekret√§rin der Landes-FDP Baden-W√ľrttemberg. Die Einladung k√∂nnen Sie hier ausdrucken Einladung NJ Empfang 2018

 

Einladung zur Kreismitgliederversammlung 21.11.2017 Pagodenburg Rastatt

Der Kreisvorstand Rastatt l√§dt alle Mitglieder im Kreis Rastatt zurMitgliederversammlung am 21.November 201719.00 Uhrindie Pagodenburg in Rastatt ein und bittet um zahlreiches Erscheinen. Die Delegierten und Ersatzdelgierten f√ľr Landesparteitag, Landeshauptausschuss und Bezirgsparteitag sind f√ľr 2 Jahre der Periode 2018/19 neu zu w√§hlen. Interessierte Mitglieder melden sich bitte bis zum 13.11.17 beim Kreisvorsitzenden Hermann Hartmann EMail:¬† hhartmann@buentgen-hartmann.de

Die Einladung finden Sie hier PDF Einladung KMV 21.11.2017

Einladung Liberaler Stammtisch am 7.11.2017 19.30 Uhr im Gasthof Ochsen in Sinzheim

Nach der erfolgreichen Bundestagswahl auch im Wahlkreis Rastatt/Baden-Baden werden die Liberalen Stammtische im Kreis Rastatt fortgef√ľhrt. Hierzu l√§dt der OV Sinzheim Mitglieder der Kreisverb√§nde Baden-Baden und Rastatt sowie¬† interessierte B√ľrgerinnen und B√ľrger zu einer offenen Diskussionsrunde ein. Die Einladung lesen Sie hier mit einem Klick √∂ffnen PDF Einladung Stammtisch 7.11.17 Sinzheim

Danke f√ľr das Ergebnis im Wahlbezirk 273 Rastatt/Baden-Baden 11,5 %

FDP BTW Zweitstimmen WK 273 Mit 7,2 % der Erststimmen und 11,5 % Zweitstimmen ist es uns gelungen, die Stammw√§hler der Freien Demokraten nach dem Einbruch mit 5,8 % in 2013 wieder zur√ľck zu gewinnen. Wir danken allen W√§hlerinnen und W√§hlern, die uns ihr Vertrauen gegeben haben. Rolf Pilarski hat einen gro√üartigen Wahlkampfeinsatz neben seiner beruflichen Belastung gezeigt. Wahlk√§mpfer und Unterst√ľtzer kamen an den Infost√§nden im Stra√üenwahlkampf Baden-Baden, B√ľhl, Durmersheim, Gaggenau, Gernsbach, Rastatt und Sinzheim mit den B√ľrgern ins Gespr√§ch und erhielten viel Zuspruch.

Auf der Wahlparty im Caf√© Kunsthalle Baden-Baden war Anlass f√ľr lauten Jubel bei Prognose und Hochrechnungen. Rolf Pilarski wurde f√ľr seinen unerm√ľdlichen Einsatz von den beiden Kreisvorsitzenden Hartmann und Dr.Lohs mit launigen Worten und Weinpr√§senten gedankt.¬† Mit vielen¬† Gespr√§chen und Gesang „Die Gedanken sind frei“, Gitarre Rolf Pilarski, klang der Abend aus.

Warten auf die Prognose

Warten auf die Hochrechnung

Nur noch Jubel Volker Rehfeld mit Erstwählerin Enkeltochter Sonja

G√ľnter Geckler „wir werden noch besser“

Danksagung an Rolf Pilarski vom Wahlkampfleiter

Die Gedanken sind frei

Wahlkampf im Wahlkreis Rastatt/Baden-Baden

Mit 27 Gro√üfl√§chenplakaten und 1000 DIN A 1 Plakten werben die Freien Demokraten im Wahlkreis Rastatt/Baden-Baden in allen 23 Kreisgemeinden Rastatt und Baden-Baden um die Stimmen der B√ľger und B√ľrginnen.¬† In der letzten Woche vor der Bundestagswahl am 24.9.2017¬† werden nochmals der Bundestagskandidat Rolf Pilarski und alle Wahlk√§mpfer auf den Infost√§nden in Baden-Baden, B√ľhl, Durmersheim und Rastatt zur pers√∂nlichen Ansprache zur Verf√ľgung stehen.¬† Denken wir neu. Wir werben um Ihr Vertrauen.

Plakatsäulen im Kreisgebiet Baden-Baden

Termine des Ortsverbands

Keine Termine